GESTRA Historie

ÜBER 100 JAHRE GESTRA - GEMEINSAM FÜR DIE ZUKUNFT

Das industrielle Zeitalter hatte gerade erst begonnen, als am 29. Oktober 1902 Gustav Friedrich Gerdts sein Unternehmen gründete. Er begann als völlig Unbekannter ohne jeden finanziellen Rückhalt aber mit vielen neuen Ideen.
Die Unternehmensziele hatte Gustav Friedrich Gerdts klar definiert:
Rationalisierung der Dampf- und Energiewirtschaft, Steigerung der Betriebssicherheit und effiziente Kondensatableitung.
Ziele, die auch heute noch nach über 100 Jahren höchste Priorität haben.

1902 - Gründung des Unternehmens durch Gerdts & Strauch
1907 - Umbenennung in die Gustav F. Gerdts KG
1951 - Gründung des Produktionsunternehmens TECHNOVA
1956 - Gründung GESTRA France
1961 - GESTRA Töchter Italia, England, Espana,Sudamericana
1962 - Gustav F. Gerdts GmbH & Co. KG
1968 - GESTRA KSB Vertriebsgesellschaft
1976 - Gründung GESTRA Inc. in den USA
1983 - Umfirmierung in die GESTRA AG Ankauf der KSB-Geschäftsanteile
1988 - Aufnahme in die SIEBE PLC.
1994 - Eingliederung der UNIVAM GmbH
1995 - Eingliederung der P&W Ventil- und Regler-Service GmbH
1997 - Umfirmierung in GESTRA GmbH
1999 - SIEBE PLC & BTR firmieren zur Invensys plc.
2002 - Invensys Flow Control wird an Flowserve verkauft
2004 - Umfirmierung in GESTRA AG
2017 - Aufnahme in die Spirax-Sarco Engineering plc

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen. OK