AUSRÜSTUNGEN FÜR ENERGIEZENTRALEN

SPECTORmodul Touch

Technik - intuitiv zu parametrieren und verfügen über Detail-Informationen wie Trend, Störmeldeliste etc.

Dampfkesselausrüstung SPECTORmodul Touch

Für den Betrieb ohne ständige Beaufsichtigung gemäß EN 12953 (72 h)

Diese Geräte lassen sich intuitiv parametrieren und verfügen über Detail-Informationen wie Trend, Störmeldeliste etc. Regler und Bedienteilsind getrennt. Eine aufwendige Verdrahtung zwischen Schaltschrank und Komponenten entfällt dadurch.